TROCKENE CUVÉE MARIE

Mit ihrer unvergleichbaren aromatischen Feinheit gehört
Cuvée Marie zu diesen trockenen Jurançon-Weinen,
die uns mit einem wahren Hauch Unendlichkeit beschenken.
Schon nach 4-5 Jahren Lagerzeit verstärken sich Mineralität,
Komplexität, Struktur und Länge im Abgang:
Die typische Unterschrift der größten Weißweine.